#FJKA 2022 Erster Zwischenstand

English below.

Vielen Dank an Kathrin von HolyCowsBlog für die heutige Runde #FJKA 2022 “Erster Zwischenstand” von Me-made-Mittwoch. Dein Pullover ist richtig toll und vielleicht werde ich ihn mir eines Tages nachstricken. Das Motto meines Lebens könnte übrigens sein: “So many ideas, so less time.”

Da ich das Problem des einrollenden Bündchens bei meiner Catty-Corner immer noch nicht in den Griff bekommen habe (obwohl ich schon viel Zeit darauf verwendet habe), ist die Twinkle-Twinkle-Jacke stetig weiter gewachsen.

Twinkle-Twinkle-Jacke Übergang Ärmel
Twinkle-Twinkle-Jacke Übergang Ärmel
Twinkle-Twinkle-Jacke und Stoff für einen passenden Rock
Twinkle-Twinkle-Jacke und Stoff für einen passenden Rock

Wir ihr seht, habe ich mir auch bereits Stoff gekauft, um einen passenden Rock dazu zu nähen. Es ist ein Organza mit dem Namen “Aquarellblumen – rosa” von fabfab. Die Knöpfe sind auch schon da und die Knopfleiste auf der Seite mit den Knopflöchern ist auch bereits fertig gestellt.

Zu einem Rock und einer Jacke gehört natürlich auch noch ein Oberteil, aber auch dafür habe ich etwas in meinem vorhandenen Stash gefunden, nämlich diese wunderbare Seide (Link zu Ravelry).

Vielleicht weiß jemand eine schöne Anleitung für ein Top – ich bin noch auf der Suche danach? Und jetzt bin ich auf die Werke meiner Mitstreiter gespannt.

English

Thanks so much to Kathrin from HolyCowsBlog for today’s #FJKA 2022 “First Intermediate” round of Me-made Wednesday. Your sweater is really great and maybe I will reknit it for myself one day. By the way, the motto of my life could be “So many ideas, so less time.”

Since I still haven’t gotten a handle on the rolling-in cuff problem with my Catty-Corner (even though I’ve spent a lot of time on it), the Twinkle-Twinkle jacket has continued to grow steadily.

Twinkle-Twinkle-Jacke Übergang Ärmel
Twinkle-Twinkle-Jacke Übergang Ärmel
Twinkle-Twinkle-Jacke und Stoff für einen passenden Rock
Twinkle-Twinkle-Jacke und Stoff für einen passenden Rock

As you can see, I have also already bought fabric to sew a matching skirt to it. It is an organza called “Watercolor flowers – pink” from fabfab. The buttons are also already there and the button placket on the side with the buttonholes is also already finished.

Of course, a skirt and jacket also need a top, and I found something in my existing stash for that too, which is this wonderful silk (link to Ravelry).

Maybe someone knows a nice pattern for a top – I’m still looking for it? And now I’m looking forward to the works of my peers.

12 Kommentare

  1. Na das nenne ich mal perfekt. Stoff und Jacke sind einfach nur schön! Und das Top wird sich mit der von dir ausgesuchten wolle perfekt einfügen. Was hältst du denn von der Cumulus Bluse von PetiteKnit?

    Gruß Marion

  2. Was für wunderschöne Farben du verstrickst! Das wird eine tolle Jacke – und der Rock dazu perfekt. Für deinSeidengarn könnte ich mir auch gut den Edie von Isabell Kraemer vorstellen!
    Liebe Grüße von Doro

  3. Meine Güte, da passt ja einfach alles perfekt zusammen! Incl Knöpfe… Ich sehe dich in diesen Farben unterm Magnolienbaum stehen – ein Traum! Auf dein Top und den Rock bin ich auch seh rgespannt, die Jacke ist in jedem Fall prima! LG Sarah

  4. Diese Farben…. das ist Frühling pur. Jetzt muss es nur noch ein paar Grad wärmer werden. Für das Top würde ich etwas schlichtes wählen, da es genug Muster in Jacke und Rock gibt. Mir würde “Idle” gefallen dazu, mit dem hübschen Rückenausschnitt. https://ravel.me/idle-2

    1. Liebe Kathrin,

      vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Das Shirt ist hübsch und wäre ich 20 Jahre jünger würde ich es mir gerade wegen des Rückenausschnitts nähen. Aber so mag ich doch lieber etwas hochgeschlossenes am nicht mehr so jugendlichem Rücken.

      Liebe Grüße
      Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner