Gansey stricken

Gansey

English below. Schon im November 2020 sollte der Gansey-Strickkurs von Needle-Bear alieas Jörg Schiller stattfinden. Aber wegen Corona konnte der Kurs nicht stattfinden und auch im Jahr darauf ergab sich kein Termin wegen der Pandemie. Aber nun endlich war es vergangenes Wochenende soweit und der Kurs konnte stattfinden. Es waren zwanzig Teilnehmerinnen, die im Hotel… Gansey stricken weiterlesen

Herbsthosen-Sewalong

Nähmaschinenfuß

Anke vom Blog Grenzgänger-Design hat einen Herbsthosensewalong ins Leben gerufen. Der Zeitplan sieht folgendermaßen aus: 18.09. – Erste Überlegungen zu Schnitt und Stoff: * Ich weiß schon genau, was ich will. * Schnitt ist da, aber beim Stoff bin ich noch unsicher. * Ich hab hier noch tollen Hosenstoff im Regal, aber zu welcher Hosenform… Herbsthosen-Sewalong weiterlesen

Schneiderakademie #2: Bahnenrock mit Passe

Schneiderakademie #2: Bahnenrock mit Passe

English below. Nach diesem Rock habe ich mir einen weiteren genäht. Diesmal habe ich ihn um ca. 10 cm verlängert oder die Passe am oberen Rand um ca. 1 cm auf jeder Seite verkleinert und er passt perfekt. Zusätzlich habe ich noch eine schöne Borte an den unteren Rand genäht. Der gelb-gemusterte Stoff stammt von… Schneiderakademie #2: Bahnenrock mit Passe weiterlesen

Sweater Welle von Ideenhexen

Schneiderakademie #2: Bahnenrock mit Passe

English below Diesen Beitrag muss ich mit WERBUNG kennzeichnen, weil ich die Anleitung als Teststrickerin kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe. Das Label Ideenhexen besteht aus zwei Frauen, von denen ich eine persönlich über die Oberpfälzer Stricklieseln kenne. Die andere kommt mir figürlich näher. Das ist das wirklich spannende an diesen Anleitungen, sie passen allen,… Sweater Welle von Ideenhexen weiterlesen

Das Urlaubssewatshirt

La Silla mit Stoff mit aufgedruckten Bussen

Das Urlaubssweatshirt ist auch nach der Anleitung La Silla von Schnittgeflüster genäht. Vernäht habe ich einen French Terry von Stoffe Hemmers, der mir beim Stöbern auf der Seite ins Auge gesprungen ist. Ich finde ja Frauen in meinem Alter in auch für Kinder geeigneten bedruckten Stoffen albern – aber ich wollte eben albern sein. Diesmal… Das Urlaubssewatshirt weiterlesen

Rückblick Juni

Rückblick Juni

Der Juli ist schon wieder fünf Tage alt und ich bin hier immer noch den Rückblick auf den Monat Juni schuldig. Dabei waren es lediglich drei verschiedene Teile, die im Juni fertig geworden sind. July is already five days old and I still owe here the review of the month of June. There were only… Rückblick Juni weiterlesen

Schneiderakademie #2: Bahnenrock mit Passe

Bahnenrock mit Passe - #2 der Schneiderakademie

English below Die zweite Lerneinheit der Schneiderakademie umfasst das Nähen eines Bahnenrocks mit Passe und Reißverschluß. Es war nicht wesentlich schwieriger als den Rock aus dem Schnupperkurs zu nähen, dennoch habe ich viel dabei gelernt. Beispielsweise ist das Verwenden von Nahtbahnd definitiv etwas, was ein gutes Kleidungsstück von einem mittelprächtigem Kleidungsstück abhebt. Der Unterschied liegt… Schneiderakademie #2: Bahnenrock mit Passe weiterlesen

Catty-Corner Königskinder

Catty-Corner Königskinder

English below. Sie ist fertig und wundervoll von Thomas Rieck abgelichtet – die Catty-Corner von Nicolor. Es gibt nichts darüber zu sagen, was man nicht den bisherigen Blogbeiträgen dazu entnehmen könnte – der untere Rand zeigte sich ein wenig störrisch, aber ich glaube, jetzt, nach dem Waschen, klappt er nicht mehr hoch (bei den Fotos… Catty-Corner Königskinder weiterlesen

Freitag ist Freutag

English below Heute ist Freutag und ich habe diese gleich doppelt Grund zu Freude. Zuerst ist es mir gelungen, eine tolle Lösung für meine Nähgarne zu finden, bei der die Spulen mit den passenden Unterfäden mit aufbewahrt werden. Das war gar nicht so einfach. Zunächst habe ich mir eine Nähbox der Firma Lidl gekauft. Leider… Freitag ist Freutag weiterlesen

Schneiderakademie #1: A-Linien-Kleid

Schneiderakademie #1: A-Linien-Kleid

English below Meine erste Lerneinheit der Schneiderakademie war ein A-Linien-Kleid und es ist fertig geworden, passt gut und trägt sich ganz wunderbar an diesem Sommertagen. Zu lernen war Ausschnitt mit Belegen verstürzen (ganz neu für mich dabei: Hintersteppen, auch Niedersteppen genannt) Knopfverschluss mit Schlaufe Hohlsaum (den habe ich nicht, wie angegeben, von Hand, sondern mit… Schneiderakademie #1: A-Linien-Kleid weiterlesen

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner