La Silla, die Zweite

La Silla von Schnittgeflüster
La Silla von Schnittgeflüster

Eng­lish below.

Bereits vor eini­gen Wochen wur­de mei­ne erste “La Sil­la” von Schnitt­ge­flü­ster fer­tig. Sie war aus preis­wer­tem Stoff genäht, um zu sehen, ob die Pass­form gut ist und ob mei­ne rudi­men­tä­ren Schnei­der­kennt­nis­se damit nicht über­for­dert sein wür­den. Ange­spornt von dem über­ra­schend pro­blem­lo­sen Pro­ce­de­re des Nähens haben ich mich also ver­gan­ge­nes Wochen­en­de an den eigent­lich aus­ge­such­ten Stoff von Alb­stof­fe “Sweat gemu­stert – Ham­bur­ger Lie­be Digi­tal­druck Glow Edi­ti­on Lily Navy Mul­ti­co­lor” gewagt.

Sweat gemustert - Hamburger Liebe Digitaldruck Glow Edition Lily Navy Multicolor
Sweat gemu­stert — Ham­bur­ger Lie­be Digi­tal­druck Glow Edi­ti­on Lily Navy Mul­ti­co­lor

Dies­mal als zusätz­li­che Her­aus­for­de­rung, die nicht im ursprüng­li­chen Schnitt ent­hal­ten ist, mit Pas­peln an den Taschen.

Am Sonn­tag Abend war ich noch in Nählau­ne, die foto­gra­fie­ren­de Toch­ter woll­te aber ins Bett, des­we­gen sind Zwi­schen­fo­tos noch ohne den zusätz­li­chen Kra­gen, dafür mit ihrer Schau­fen­ster­pup­pe der Toch­ter, deren Namen ich mir nicht mer­ken kann. Also den Namen der Pup­pe, den der Toch­ter kann ich mir schon (noch?) mer­ken.

Bei den Näh­ten, die den Bereich für die Bän­der in der Kapu­ze und im Kra­gen abtei­len, habe ich noch mei­nem Spiel­trieb nach­ge­ge­ben und Zier­näh­te ver­wen­det:

Genäht habe ich eine Grö­ße 48 ohne die Abnä­her am Rücken­teil und was soll ich sagen — ich bin stolz und zufrie­den. Ledig­lich die Kapu­ze wür­de oder wer­de ich etwas klei­ner schnei­den, damit sie mir nicht im Gesicht hängt. Und ich bin mir sicher, das ist nicht die letz­te La Sil­la, die ich schnei­dern wer­de.

La Silla von Schnittgeflüster
La Sil­la von Schnitt­ge­flü­ster
La Silla von Schnittgeflüster
La Sil­la von Schnitt­ge­flü­ster

Apro­pos schnei­dern — ich habe mich ent­schlos­sen, den Kurs bei der Schnei­der­aka­de­mie zu bele­gen. Der Rock mit Schlei­fe aus dem Schnup­per­kurs ist schon fer­tig, den habe ich hier vor­ge­stellt.

English

Alre­a­dy a few weeks ago my first “La Sil­la” from Schnitt­ge­flü­ster was finis­hed. It was sewn from inex­pen­si­ve fab­ric to see if the fit was good and if my rudi­men­ta­ry tail­oring skills would not be over­whel­med with it. Encou­ra­ged by the sur­pri­sin­gly smooth pro­ce­du­re of sewing I have ven­tu­red last weekend to the actual­ly sel­ec­ted fab­ric from Alb­stof­fe “Sweat pat­ter­ned — Ham­bur­ger Lie­be digi­tal print Glow Edi­ti­on Lily Navy Mul­ti­co­lor”.

Sweat gemustert - Hamburger Liebe Digitaldruck Glow Edition Lily Navy Multicolor
Sweat gemu­stert — Ham­bur­ger Lie­be Digi­tal­druck Glow Edi­ti­on Lily Navy Mul­ti­co­lor

This time as an extra chall­enge not inclu­ded in the ori­gi­nal pat­tern, with piping on the pockets.

Paspeln an La Silla von Schnittgeflüster
Pas­peln an La Sil­la von Schnitt­ge­flü­ster

On Sun­day evening I was still in a sewing mood, but the pho­to­gra­phing daugh­ter wan­ted to go to bed, so inter­me­dia­te pho­tos are still wit­hout the extra col­lar, but with her daughter’s man­ne­quin, who­se name I can not remem­ber. So the name of the man­ne­quin, the daugh­ter I can remem­ber alre­a­dy (yet?).

For the seams that divi­de the area for the rib­bons in the hood and col­lar, I still gave in to my playful instinct and used deco­ra­ti­ve stit­ching:

I sewed a size 48 wit­hout the darts on the back and what can I say — I am proud and satis­fied. Only the hood I would or will cut a litt­le smal­ler so that it does not hang in my face. And I’m sure this is not the last La Sil­la I will tail­or.

La Silla von Schnittgeflüster
La Sil­la von Schnitt­ge­flü­ster
La Silla von Schnittgeflüster
La Sil­la von Schnitt­ge­flü­ster

Spea­king of tail­oring — I deci­ded to take the cour­se at the “Schnei­der­aka­de­mie”. The skirt with bow from the taster cour­se is alre­a­dy finis­hed, I pre­sen­ted it here.

Und damit mache ich mich mit die­sem Bei­trag auf mei­nen Weg zum “Me made Mitt­woch” und schaue mal, wel­che tol­len Stücke noch ent­stan­den sind.

Zusätz­lich neh­me ich mit die­sem Bei­trag bei “Lieb­lings­stücke” und bei “Hand­ma­de on Tues­day” teil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner